Freitag, 22. Oktober 2010

AskMe

Hallöle =:D

Auf der rechten Seite befindet sich mittlerweile ein Link zu einem Forum. Dort kann man mir allerlei Fragen stellen und ich werde mein Bestes geben um diese zu beantworten. Traut euch ruhig, ich beiße nicht. Damit ihr es leichter beim Suchen habt, hier der Link/Button:

Ask me


Zum Abschluss dieses Beitrages gibt es noch ein Gedicht. Ich habe es damals auf Englisch geschrieben und jetzt wieder zurück übersetzt habe. Es sind die Gefühle, die ich damals hatte und die ich wieder einmal verspüre. Aber es ist okay so, ich werde damit klar kommen.

Viele liebe Grüße



Ich bin hier alleine,
stehe einsam auf dem Dach,
schaue von diesem runter,
sehe mein Leben
an mir vorbei ziehen.

Jeder geht alleine für sich,
sie kümmern sich nicht,
es ist wie immer.

Ich kann jetzt springen,
niemanden interessiert es.

Ich kann für immer leben,
es ist nicht wichtig,
für niemanden.
Ich weiß nicht
was ich wählen soll.
Ich möchte nicht mehr leben, 
diese verdammte Lüge.

Ich weiß nicht,
ob der Freitod
wirklich beweist,
dass ich gelebt habe,
dass die vielen Narben
meiner Vergangenheit
Realität sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen