Freitag, 4. November 2011

Copycat => FAIL

Guten Abend ♥ Zum II. ^_~

Ich bin ja schon seit Mitte Juni hellblond und bestimmte Leute lästern immer noch dadrüber. Sie haben sich weit nach mir die Haare blond gefärbt und behaupten jetzt das Gegenteil. Aber wie heißt es so schön? "Ihr könnt mich nachmachen, aber ich bin etwas, was ihr nie sein werdet. Eine Person, die keine Angst davor hat, sich selbst zu sein". Und das stimmt. Im Gegensatz zu ihnen habe ich es nicht nötig Daten über eben jene Person im Bekanntenkreis/Familie herum zureichen, um mein mickriges Selbstbewusstsein zu pushen. Wegen Selbstbewusstsein habe ich, zu genüge. Laut Freunden habe ich es absolut nicht nötig wie andere Personen sein zu wollen. Wozu auch? Andere wünschen sich, genauso wie ich zu sein. Logik=Fail³. Ich finde es äußerst erbärmlich, dass sie MEINEN Namen+Facebooklink herum reicht, damit mich ihre Freunde anschreiben. Wie wenig Mumm hat so ein Mensch?

Irgendwie habe ich es nicht so mit gerade stehen...? Dick bin ich absolut nicht. Einerseits bin ich ja froh, dass ich es einfach habe in Sachen Männer cosplayen... Aber manchmal....

Und ich frage mich immer noch, ob Nagellackposts besser als sinnlose Erzählerei sind oder nicht.

Bye bye

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen