Donnerstag, 19. Juli 2012

Herzensschreie

Kannst du sie hören?
Kannst du sie verstehen?
Die klagenden Schreie des Herzens,
die flehenden Worte,
all diese Rufe,
sie wollen nur Hilfe,
nur einen Freund,
abber alles was du gibst,
sind nur weitere Stiche ins Herz.

Siehst du es nicht bluten?
Siehst du es nicht weinen? 
Der bitteren Tränen der Verzweiflung,
alles nur Anzeichen aufs Ende,
aufs baldige Ende,
es war dein bester Freund,
er hat alles für dich aufgegebn,
doch es ist dir egal.

Was sind das für Schreie?
Was sind das für Risse?
Siehst du es nicht, 
willst du es nicht verstehen,
bald wird es zerspringen,
es ist nicht mehr weit,
das Ende naht,
du bist schuldig,
aber es ist zu spät.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen