Mittwoch, 25. Juli 2012

Leseratte



  1. The darker side by Cody McFadyen - 512 Seiten
  2. After the quake by Haruki Murakami - 132 Seiten
  3. Norwegian Wood by Haruki Murakami - 389 Seiten
  4. Ausgelöscht von Cody McFadyen  - 458 Seiten
  5. After the dark by Haruki Murakami - 201 Seiten
  6. Unverstanden von Karin Slaughter - 162 Seiten
  7. Die Sprechstunde  von Werner Bertens - 245 Seiten
  8. Mädchenfänger von Jilliane Hoffman - 459 Seiten
  9. Tote Augen von Karin Slaughter - 571 Seiten
  10. Ich weiß immer, wo du bist von Jane Hill - 332 Seiten
  11. Das Spiel von Richard Laymon - 494 Seiten
  12. Shibumi von Trevanian - 553 Seiten
  13. Nacht von Richard Laymon - 527 Seiten
  14. Ins blanke Messer von Luc Deflo - 399 Seiten
  15. Rache von Richard Laymon - 557 Seiten
  16. Live to tell by Lisa Gardner - 441 Seiten
  17. Die Blutlinie von Cody McFadyen - 476 Seiten
  18. Broken by Karin Slaughter - 480 Seiten
  19. Der Ripper von Richard Laymon - 527 Seiten
  20. Angriff auf die Vernunft von Al Gore - 361 Seiten
  21. Cell by Stephen King - 473 Seiten
  22. Krank von J.A.Kerley - 377 Seiten
  23. Fallen by Karin Slaughter - 463 Seiten
  24. Der Menschenmacher von Cody McFadyen - 605 Seiten
  25. Wie ruiniere ich mein Leben und zwar systematisch von Rainer Sachse - 187 Seiten
  26. 2:46: Aftershocks by our man in abiko - 93 SSeiten
  27. Andy und Marwa von Jürgen Todenhöfer - 187 Seiten
  28. Barry Trotter und die schamlose Parodie von Michael Gerber - 253 Seiten 
  29. Totenmesse von James Patterson - 349 Seiten
  30. Barry Trotter und die  überflüssige Fortsetzung von Michael Gerber - 311 Seiten 
  31. Kein einsames Grab von Martin Edwards - 409 Seiten
  32. Planet Germany von Eric T. Hansen - 285 Seiten
  33. Tiere von Simon Beckett - 284 Seiten


-> 12552 Seiten - 83,7 %

momentan lese ich:
Under the dome by Stephen King

Wenn ich dann mal endlich mit dem Buch fertig bin, dann fange ich auch mit dem neuen von Karin Slaughter an `_´ Meine verwandten haben mir den Eulenspiegel da gelassen... Vielleicht lese ich den auch noch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen