Samstag, 5. Januar 2013

Back to the roots

Hallo \(^_^)

Dieses Jahr wird ein Jahr der Veränderungen.
Ein Umzug steht an und ich werde viele alte Brücke einreißen, um neue aufbauen zu können.

Aber erst einmal werde ich mich äußerlich verändern ^_~ Wenn ich nicht gerade mit Freunden unterwegs war, habe ich leider vor allem die letzten beiden Jahre mich kaum um mein Outfits gekümmert gehabt *haha* Es lag vor allem an dem ständigen krank sein und da fehlte mir einfach der Nerv um mich um solche banalen Dinge zu kümmern. Deshalb hatte ich auch meine Haare wachsen lassen, da an einen längeren Friseurbesuch einfach nicht zu denken war -_-!

Momentan überlege ich, ob ich mir die Haare wieder so schneiden lassen soll:


Da ich sie aber ~7-10cm länger als schulterlang haben will, sieht es dann so aus:


Außer ich setze die eine Stufe höher an, dann sieht sie auch nicht ganz buschig. 


Ich vermisse diese Frisur richtig, da ich die immer mal wieder hatte. Entweder kurz, oder etwas länger(wenn ich keine Lust hatte beim Friseur zu sitzen). Aber der Schnitt ist seit Jahren immer der gleiche *lach* Immer wenn ich was in den Büchern beim Friseur gefunden hatte kam der Spruch: "Den Schnitt haben sie gerade drinnen." xD



Den Haarschnitt werde ich nächste Woche in Angriff nehmen.

Die Bilder sind zwischen 2007-2009 entstanden. Da war ich 16-18 Jahre alt, aber so wirklich verändert habe ich mich seit dem nicht im Gesicht *lach*


Meine lieben, welligen Haare *lach*


Und hier ein Foto vom letzten Jahr.
Wenn ich auf Fotos einmal älter aussehe(über 20), werde ich direkt nach eventuellen Schwestern gefragt Oo Ich hatte mal ein Profilfoto, wo drauf mich niemand erkannt hatte Oo Dabei sah ich nur endlich einmal meinem Alter entsprechend aus D: Und ich war auf dem Foto sogar ungeschminkt! xD

Danach der Schritt ist Haare färben. Das blonde bleibt so wie es ist *harhar*

Und es gibt Neuigkeiten: Mein Laptop funktioniert wieder ♥ Leider ist die alte Festplatte im Eimer(weshalb es sehr schwierig ist den Hacker zurück zu verfolgen), aber das ist nicht so schlimm. Nächste Woche kommt eine neue Festplatte rein, da ich als Übergangslösung nur eine über Jahre alte Festplatte einbauen konnte *drop* Aber was soll es, manche Leute werden mich wohl nie in Ruhe lassen und mir weiterhin meine Cornflakes nachkaufen *lach*

Bye

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen