Freitag, 3. Oktober 2014

Herbstdeko: DIY


Hallo \(^_^)

Diese Woche zieh ich endgültig in meine neue Wohnung und das bedeutet Abschied nehmen. Die letzten paar Monate hatte ich bei meinen Eltern gewohnt, da es meiner Wohnung dank den Renovierungsarbeiten kaum auszuhalten war. Das geht schon seit Anfang Januar so und irgendwann nervt es einfach nur noch. Angst habe ich nicht vor dem Neuanfang, aber trotzallem bin ich ziemlich aufgeregt. Für die Schule war ich ja auch 50km weit weggezogen und jetzt beträgt die Distanz zu meinen Eltern das dreifache. Aber sie sind ja nicht aus der Welt und da es nur für die nächsten 3-5 Jahre so ist heißt es Zähne zusammen beißen.
Was mir am meisten Sorgen bereitet ist sowieso meine Gesundheit. Ziel des Krankenhausaufenthaltes war es nicht meine Schmerzen zu reduzieren, dieses soll erst mit der Zeit quasi von selbst geschehen. Ich sollte nur lernen, dass ich nach den Schmerzattacken mich selbst behandeln kann. Und das ich nicht die eigentlichen Kopfschmerzen behandeln kann jedoch die Spannungskopfschmerzen. Es ist schon ziemlich frustrierend, da ich gegen die Attacken selbst nicht ausrichten kann und jetzt im Herbst/Winter treten diese sowieso wieder vermehrt auf. Aber alles in allem bin ich doch zufrieden mit dem Aufenthalt, da mir vieles endlich einmal erklärt wurde. Und bei meinem Kiefergelenkproblem konnten sie auch "nur" zeitweise helfen und der Chirug meinte, dass es scheinbar nur noch Probleme mit den Muskeln/Nerven gibt. Ständig wird mir gesagt, dass meine jetzige Situation nicht tolerierbar sei und man was machen müsse gegen die Schmerzen, aber niemand kann oder will mir wirklich dabei helfen. Und immer wieder werde ich heim geschickt und vertrötest. Und selbst die Ärzte, die mir wirklich helfen wollen stoßen an ihre Grenzen, da die zuständigen Ärzte mich immer weiterreichen. Und bei einer Nervenreizung find ich das alles andere als angebracht, geschweige denn als hilfreich.

Und ansonsten hat mich wieder einmal das Bastelfieber gepackt wie man oben unschwer erkennen kann. Wie gefallen euch die kleinen? :)
Angeblich soll es beim gesund werden helfen und da es meistens eine gute Ablenkung ist, werde ich denke ich mal in Zukunft wieder öfters malen/basteln.



Bye
Pea

1 Kommentar: