Dienstag, 26. Mai 2015

Kaffee


Hallo (:

Momentan bin ich wieder ziemlich aktiv und habe es mir nicht nehmen lassen Jesse Spencer mit Kaffee zu malen. Es ist mein erstes Bild mit Kaffee und meine Erfahrungen mit Wasserfarben in den letzten Jahren halten sich auch in Grenzen. Vielleicht gefällt es ja wem?
Ich habe auf alle Fälle vor noch weitere Erfahrungen mit dem Medium zu sammeln und es nächstes Mal werde ich sicherlich mein Wasserfarbenpapiert dafür verwenden.

Leider ging es letzte Woche ziemlich drunter und drüber und ich bin wieder einmal auf der Suche nach einem neuen Arzt. Mir wurden schon viele miese Sachen ins Gesicht gesagt, aber der Arzt hat es tatsächlich geschafft den Vogel abzuschießen. Momentan befinde ich mich jedoch bei ihm in Behandlung, da es keine andere wirkliche Alternative gibt. Da klingt sogar im Vergleich zu seinen Aussagen die Behauptung ich wäre ja nur ein Junkie wie eine Art Kompliment oder auch total nett.

Bye

1 Kommentar:

  1. interessante Technik, davon habe ich noch nie etwas gehört, klingt auf jeden Fall spannend.

    für die Arztsuche noch viel Erfolg !

    AntwortenLöschen