Samstag, 17. Oktober 2015

Neue Bilder & ein offener Brief



Hallo :)

Hier bin ich einmal wieder.
Demnächst wird es ein paar Tutorials zum Thema Dekorationen geben. Und vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr endlich einmal die restlichen 3d Origami Tutorials online zu stellen.

Mein Blog ist vorerst wieder für alle zugänglich, da ich mich nicht weiter verstecken möchte.
Vielleicht hilft noch einmal ein Appell an die Vernunft dieser Menschen: Was nutzt es euch unbeteiligte mit hinein zuziehen? Was habt ihr davon, wenn ihr ein Leben zerstört? Genugtuung? Seid ihr dann glücklich? Was habe ich euch schon groß getan? Ich lebe, ich atme, aber machen das nicht auch andere Menschen? Warum müsst ihr meine Bekannten, Freunde und Verwandten kontaktieren? Was haben die mit all dem zu tun? Selbst wenn ich in euren Augen ein schlechter Menschen bin, was nützt euch den ihr Hass auf mich? Macht euch das etwas glücklich? Seid ihr erst zufrieden, wenn ich am Boden liege? Mich nicht mehr wehre? Euch gefällt es nicht, was ich mache? Dann schreibt mir persönlich und hört auf mich ständig auf irgendwelchen Plattformen schlecht zu machen. Und euch als Opfer darzustellen. Was nützt euch das bitte? 5 Sekunden Mitleid von anderen? Wieder eine Person mehr, die mich aufgrund falscher Beweise hasst? Ich habe bestimmte Seiten nie miteinander verlinkt und trotzdem habt ihr mich gefunden. Warum? Was ist so interessant an meiner deviantart-Gallery? Was ist so interessant an meinem Facebookprofil? Ich veröffentliche dort nichts interessantes.Vielleicht solltet ihr einfach einmal darüber nachdenken: Was bringt euch das ganze? Mein Leben ist nicht das interessanteste. Selbst wenn mich fremde Menschen online hassen, was bringt euch das? Ihr kennt mich nicht persönlich. Ihr habt keine Ahnung von meinem Leben. Was bringt euch das Cybermobbing? Die Stalkerei? Anerkennung? Von wem? Wenn selbst Freunde von euch an eurer Wahrheit zweifeln. Und mich nach der Wahrheit fragen. Vielleicht ist es an der Zeit weiterzugehen. Mit der Sache abzuschließen. Ich weiß wie es ist, wenn man plötzlich wegen einer Person alles verliert und deshalb vollkommen alleine da steht. Und wie es ist wenn man von wildfremden Menschen ohne erkennbaren Grund Morddrohungen erhält. Und diesen Höllentrip wünsche ich niemanden. Also warum wollt ihr mich zerstören? Habt ihr einmal an die Konsequenzen gedacht? Was ist wenn ich einmal die Wahrheit veröffentliche?
Die Ironie an dem Ganzen: Sie sind so dreist und wollen ernsthaft mit mir befreundet sein. Also ich für meinen Teil gehe nicht zu Bekannten/Freunden um über meine Freunde zu lästern oder irgendwelche Lügenmärchen zu verbreiten.

Bye

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen