Mittwoch, 25. Januar 2017

DIY runde Korkplatten

Hallo 😊


Vor längerem hatte ich mir Korkuntersetzer für Gläser gekauft um mit diesen meinen Schrank zu verschönern.


Als erstes habe ich alle drei Korkplatten mit einer Acrylfarbe vorgrundiert, das heißt zum Beispiel bei dem rot-gelben habe ich zuerst die komplette Platte gelb getupft mit einem Schwamm.

Nachdem alles trocken war habe ich dann mit verschiedenen Schwämmen ein Muster drauf getupft.


Anschließend habe ich auf Blättern mehrere Motive vorgemalt und als die Korkplatten trocken waren, habe ich die Motive auf diese mit Edding übertragen.

Viel Spaß beim Gestalten der Korkplatten ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen