Montag, 24. April 2017

Montagsfrage

Hallo 😊


http://buch-fresserchen.blogspot.de/

Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?

Bisher habe ich 22 Bücher gelesen und irgendwie will mein SuB einfach nicht schrumpfen.

Besonder hängen geblieben sind mir 3 Bücher:
1. "Wannseekonferenz - Der Weg zur Endlösung" von Peter Longerich
2. "Helix" von Marc Elsberg
3. "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" von J.K. Rowling

Das erste Buch hat mich daran erinnert, wie wichtig es ist den Holocaust immer wieder ins Gedächtnis der Menschen zu rufen. Es ist irgendwie erschreckend, dass manche so wenig über dieses Thema wissen.
Das zweite Buch fand ich um ehrlich zu sein beängstigend, da heutzutage wirklich sehr viel hinter geschlossenen Türen stattfindet und man nicht sicher sein kann, wie weit die mit der Embryonenforschung tatsächlich in anderen Ländern sind.
Das dritte Buch hat mich an die Zeit erinnert, wo ich noch sehnsüchtig mit Freunden auf das nächste Harry Potter gewartet hatte. 

Und welche Bücher sind es bei euch?

Wenn ihr auf das Bild klickt kommt ihr auf den Blog von Buchfresserchen.

Hoffentlich habt ihr einen guten Start in die Woche und schönes Wetter 😀

Kommentare:

  1. Oh ja, Helix ist wie alle Bücher von Marc Elsberg ganz nah an einer möglichen Realität. Und manchmal hab ich mir auch beim Lesen gedacht, dass es die geschilderten Dinge wahrscheinlich schon gibt. Natürlich nicht mit diesen schlimmen Konsequenzen, aber die Basis ist gelegt. Wer weiß, wie wir das Buch in 10 Jahren sehen, wenn das eine oder andere davon eingetroffen ist.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    die drei hängen gebliebenen Bücher hören sich toll an! "Phantastische Tierwesen" liegt bei mir derzeit noch auf dem SuB und "Helix" befindet sich noch auf der Wunschliste. Wahrscheinlich werde ich auch gleich noch "Wannseekonferenz" mit auf die Liste nehmen ;)

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    wie witzig, ich liege auch gerade bei 22 Büchern, hinke damit meinem Plansoll allerdings etwas hinterher. Glücklicherweise ist das Jahr noch lang. ;)

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    P.S.: Lust, einen Buchgutschein abzustauben? Dann schau bei meinem Gewinnspiel zum Welttag des Buches vorbei! :D

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich bin derzeit bei 18 Bücher, 3 werden noch gelesen im Moment parallel. Aber ich hoffe natürlich, dass es bald noch mehr lesen kann als die letzten 3 Monate. Von deinen Büchern kenne ich nur das von J.K. Rowling.

    Montagsfrage

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen