Donnerstag, 15. Dezember 2016

3D Origami - Weihnachtsstern

Guten Tag :)



Dieses Jahr gibt es wieder ein weihnachtliches Tutorial und zwar zeige ich euch heute wie man einen Weihnachtsstern faltet.

 Ungefähr so soll es dann letztendlich gesteckt werden. Man muss immer bedenken, dass es sich hierbei um Kreise handelt! Das heißt die Ringe werden so dargestelt, damit man die Übersicht nicht so leicht verliert :)

Hier lernt ihr wie die "Dreicke" gefaltet werden.
Dafür braucht ihr: 200 grüne Dreicke
240 rote Dreiecke
und gelbes Papier

Es ist euch selbst überlassen, ob ihr das ganze in einer Farbe macht oder mehreren. Ich habe mir außerdem die Blätter selbst zugeschnitten, da die meisten Bastelsets nichts genügend von einer Farbe enthalten. Hier ist es natürlich einem selbst überlassen, ob man jetzt die Dreiecke aus quadratischen oder rechteckigen Blättern faltet. Da mein Papier leider etwas glatt für diese Technik ist, habe ich noch zusätzlich Bastelkleber verwenden müssen. 

1.  Schritt:

Ich beginne dieses Mal bei den Blättern.
Als erstes bildet man ganz normal die ersten beiden Reihen mit jeweils 5 Dreieken und schließt diese zu einem Kreis zusammen. 
Entweder man beginnt hier direkt mit jeweils 10 Dreiecken oder man fügt nachdem man die 2. Reihe gemacht hat zusätzlich noch 5 Dreiecke hinzu :) 

Wie man sieht werden die zusätzlichen Dreiecke erst durch die nächste Reihe "fixiert". 
Nun wird der Rest nach Plan gefaltet. Auch bei den anderen Ebenen habe ich diese Methode angewendet, um die Anzahl der Dreiecke pro Reihe zu verdoppeln.
Um einen glatten Abschluss am Rand zu bekommen, habe ich einfach die äußere Lasche zusätzlich in die Tasche vom oberen Dreieck gesteckt :) Das heißt in der Tasche sind dann 2 Spitzen anstatt einer.

2. Schritt:





Das ganze sollte nun so aussehen :)

Alle Ebenen zusammen kleben. Das heißt mittig den Flüssigkleber, damit die Ebenen auch zusammen bleiben. Auf die oberste Ebene kann man nun gelbe Perlen oder ähnliches kleben. Es sieht auch immer schön aus, wenn man die Quilling Technik benutzt um das gelbe zu machen.


Ich habe Bügelperlen beutzt, da mein Weihnachtsstern ziemlich klein ist.

Viel Spaß beim Falten :)

Bye

PS: Das Tutorial/die Bilder und Nachgebasteltes dürfen nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen