Dienstag, 30. September 2014

Seiten zählen 2014 - September


  1.  Outrage von Arnaldur Indridason - 386 Seiten
  2. Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher - 283 Seiten 
  3. Full dark, no stars von Stephen King - 453 Seiten
  4. Der Vogelmann von Mo Hayder - 416 Seiten
  5. The fault in our stars - 316 Seiten
  6. Unheil von Wolfgang Hohlbein - 637 Seiten
  7. Never tell a lie Lügen können töten von Hallie Ephron - 352 Seiten
  8. Stadt aus Blut von Charlie Huston -320 Seiten
  9. Sein letzter Wille von Harlan Coben - 384 Seite
  10. Raven von Wolfgang Hohlbein - 560 Seiten
  11. John Rabe von Erwin Wickert - 480 Seiten
  12. Wach nicht auf! von Jess McConkey - 416 Seiten 
  13. Und du bist tot von Ruth Newman - 479 Seiten 
  14. Im Netz des Teufels von Richard Montanari - 464 Seiten 
  15. Der Spongebob Schwammkopf Film - 141 Seiten 
  16. Unseen von Karin Slaughter - 432 Seiten 
  17. Aschenputtel von Kristina Ohlsson - 496 Seiten 
  18. Die Kinder des Todes von Ian Rankin - 541 Seiten 
  19. Wool von Hugh Howey - 563 Seiten 
  20. Blutsbruder von Michael Marshall - 512 Seiten
8631 Seiten von 15.000Seiten - 58%
durchschnittliche Seitenzahl: 432
momentan am lesen: -

must read: Du bist dran! von Charles Benoit
Shift von Hugh Howey
Dust von Hugh Howey
Before I die von Jenny Downham

Montag, 29. September 2014

Shopping


Hallo :)

Heute waren wir auf dem Michelsmarkt in Andernach und endlich habe ich eine neue Tasche für die Uni. Schon viel zu lange liebäugel ich jetzt die Tasche und nach über einem Monat hat mich meine Mutter dazu überredet sie endlich zu kaufen. Ich kaufe wirklich sehr selten Taschen und die meisten habe ich entweder schon sehr lange oder geschenkt bekommen. Oder sie mussten für irgendwelche super wichtigen Veranstaltungen(Hochzeit, Firmung usw.) gekauft werden. 
Den Eulenaufhänger habe ich im Kodi gekauft, da leider in meiner neuen Wohnung keine Haken für große Handtücher an der Wand hängen. Und eine Handtuchstange wie in meiner alten Wohnung hängt auch nirgends. Ansonsten fehlt jetzt noch einiges in meiner neuen Wohnung, da ich ja meine alte Küche nicht mitnehmen konnte und ich in meiner neuen Küche keine Hängeschränke aufhängen kann/darf. Auch Gardinen/Vorhänge fehlen noch, aber dieses Mal habe ich wenigstens nur ein Fenster und nicht 3(+Balkontür) ^_^
Die Jacke habe ich von meiner Mama gekauft bekommen, da ich laut ihr noch nicht genug besitze. Also laut manchen Freunden besitze ich nur Oberteile/Jacken mit Ohren und vorzugsweise sind die alle plüschig.
Und ansonsten hatte ich letzten Samstag 2 Bücher gekauft: "Die Familie" von Richard Laymon und "Das Revier" von Patricia Cornwell. Eigentlich wollte ich ja nichts neues mehr kaufen, aber da es nur Mängelexemplare sind und meine Lieblingsautoren.... Aber in Zukunft geh ich wahrscheinlich mehr in die Bücherei, da mir das Leben als "Bücherwurm" langsam zu schwer wird(viel zu viele Umzugskisten waren das!). Ich glaube wenn ich dann mal einen wirklich festen Wohnsitz habe, dann werde ich auch wieder mehr kaufen ;3

Bye

Montag, 22. September 2014

Shopping

Hallo (^o^)/
Da der Winter im Anmarsch ist und ich keine vernuenftige Muetze fuern Herbst habe, war ich heute schnell eine kaufen. Sie ist von Samaya und haelt hoffentlich etwas mehr den Wind ab(meine schwarze, duenne Muetze schafft das nicht). Und ja, ich habe glaub ich langsam einmal genug Muetzen.
Da mein SuB so klein ist, habe ich mir heute ein neues Buch gekauft. Da ich schon etwas laenger immer die Zitate daraus auf Weheartit herze wurde es auch langsam einmal Zeit ;3
Und ja ich habe jetzt drei Flaschen Glanzlack, da meine immer Beine bekommen.Aber bald bin ich endlich umgezogen und hoffentlich taucht dann alles wieder auf! :)
Bye

Freitag, 19. September 2014

Verdammnis[2009]

Blutige, klamme Finger greifen nach dir,
kommst angekrochen, suchst Schutz bei mir,
werde ihn dir mit Wonne verwehren,
denn dagegen kannst du dich nicht wehren.

Du wusstes doch die Wahrheit,
sorgtest aber nie für Klarheit,
für dich war es einfach so zu leben,
dich im Netz der Lügen zu bewegen.

Sollst nun all diesen Hass spüren,
all die Verratenen, die Wunden sehen,
du weißt hier hilft kein flehen,
du weißt wohin wir dich führen.

Schmorren sollst du für immer,
in dem lodernden Feuer voll Hass,
dein Flehen macht es nur noch schlimmer,
jetzt siehst du, was du davon hast!

Samstag, 13. September 2014

Verletzt[2009]

 [Triggerwarnung: SVV]

Es gibt kein Zurück,
aus dem Hier und Jetzt,
du wurdest zu oft verletzt,
deshalb wurdest du verrückt.

Die Wunden sind zu tief,
es tut weh, egal wie du lebst,
wusstest weder ein noch aus,
wolltest einfach nur noch raus.

Dachtest es ist besser,
hattest ja das Messer,
welches half zu vergessen,
doch du warst wie besessen.

Mittwoch, 3. September 2014

Aufopferung[2006]

'nen Schritt vom Tod entfernt,
durchleidest viele Qualen,
dein Körper gespickt mit Tumoren,
kannst dich kaum noch regen,
langsam fehlt dir der Mut,
weiterzumachen und mehr,
doch machst du weiter nur für ihn,
deine Qualen sind nichtig in seiner Nähe,
doch ob er e respektiert,
niemand weiß es...