Mittwoch, 7. März 2012

Zu Spät....

Wenn du es bemerkst,wird es zu spät sein.
Ehe du dich versiehst,
ist es zu Ende.
Egal was passiert,
du bist machtlos und naiv.
Es ist ein Wettrennen,
gegen die Gefühle.
Die Vernunft ist machtlos,
sogar du bist es.
Du warst es,
der mir mein Lächeln gab.
Du bist es,
der es mir wieder nimmt.
Die Tränen die ich weinte,
wegen deinen Worten.
Die Schmerzen die ich fühlte,
wegen deiner Wut.
Wir haben uns entfernt,
zu weit voneinander weg,
um uns wiederzufinden,
um einen Neustart zu machen,
nachdem bitteren Ende.
Es ist sinnlos zu hoffen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen