Sonntag, 12. Mai 2019

#202 Bücherregal - Rabenschwarze Intelligenz(Kurzrezension)


TitelRabenschwarze Intelligenz
AutorJosef H. Reichholf
VerlagHerbig
GenreSachbuch/Naturwissenschaft
Seiten224 Seiten
Meine Bewertung
4/5

 Inhalt

Der Zoologe Josef H. Reichholf beleuchtet in diesem Buch die Rabenvögel und setzt sich mit deren Intelligenz auseinander. Auch wird beleuchtet warum sie zu den Singvögeln gehören, obwohl sie gar nicht singen können. Durch viele Beispiele wird gezeigt was die Intelligenz dieser Tiere ausmacht und was wir daraus schlussfolgern können. Denn diese Vögel lieben es zu täuschen und zu tricksen und ihren Gegnern einen Schritt voraus zu sein. Im Buch wird sich auch kritisch mit dem Abschuss von Rabenvögel auseinander gesetzt.

Review

Mir haben die vielen Statistiken und Fotos gefallen, da man sich dadurch ein besseres Bild machen konnte.
Am interessantesten fand ich die Geschichte mit den Nüssen. Wobei ich einen Teil davon schon kannte, aber das mit dem Verstecken war mir neu. Ich finde es einfach interessant wie intelligent Rabenvögel sind und zu was sie alles in der Lage sind. Auch das mit dem Nestbau aus Metallbügeln war mir neu.
Der Autor selbst erzählt auch einige Anekdoten zu Rabenvögeln und warum diese ihn so begeistern. Es wird sich auch kritisch mit all den Vorschriften und auch dem Abschießen von Rabenvögeln auseinander gesetzt.
Gegen Ende des Buches wird auch etwas auf die Mythologie des Rabenvogels eingegangen, was ich sehr interessant fand.

Stellenweise war das Buch leider ziemlich langatmig und die Abschnitte über das Jagen von Rabenvögeln bzw. die Populationsdynamik fand ich etwas zu lang. Es ist zwar durchaus spannend zu lesen und hat auch seine Relevanz, aber es war mir dann aber doch etwas zu viel des Guten.



Fazit

Das Buch hat mich wirklich gut unterhalten und ich konnte viel neues lernen. Man merkt beim Lesen welche Begeisterung der Autor für die Vögel hat. Leider ist es ziemlich kurzweilig und man hat es schnell durch gelesen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch das kommentieren werden neben deinen eingegeben Formulardaten weitere personenbezogene Daten(z.B. die IP-Adresse) an die Google-Server übermittelt. Näheres dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google