Sonntag, 13. Mai 2018

#98 Bücherregal - Kein Alkohol für Fische unter 16(Kurzrezension)


TitelKein Alkohol für Fische unter 16: Die skurrilsten Gesetze, Klagen und Urteile
AutorRainer Dresen, Anne Nina Schmid
VerlagGoldmann Verlag
GenreHumor
Seiten160 Seiten
Meine Bewertung
3/5

 Inhalt

Was gibt es alles an komischen Urteilen und Gesetzen? In diesem Buch werden etliche wahre Fälle beschrieben. Es ist schon manchmal ziemlich skurril, mit was sich die Gerichte befassen dürfen und nackte Gartenzwerge ist wahrscheinlich noch eins der gewöhnlichsten Beispiele.

Review

Das Buch enthält einige lustige Urteile und Gesetze und wurde nicht in einem ganz so trockenen Beamtendeutsch verfasst. Diese Urteile stammen aus etlichen Ländern und decken einen breiten Themenbereich ab.

Bei dem Titel hatte ich mehr erwartet und manche Urteile waren alles andere als lustig. Zudem hätte man die einzelnen Kapitel besser ausarbeiten können, da es sich so nur wie eine Aneinanderreihung von Gesetzen und Urteilen liest.
Die Begriffsquizze sind leider nicht so toll geworden und ich fand sie teils auch wirklich einfach.
Auf Quellen wurde verzichtet, weshalb man zu den einzelnen Sachen nichts nachlesen kann. Vor allem waren dadurch einige Sachen schwer nachvollziehbar, da einfach die Zusammenhänge oder einfach das Hintergrundwissen fehlte.


Fazit

Hierbei handelt es sich um ein dünnes Buch, welches man schnell durchgelesen hat. Dadurch eignet es sich auch prima für zwischendurch. Interesse an dem Thema ist von Vorteil, ansonsten langweilt es einen ziemlich. Ich empfand das Buch leider als ziemlich anspruchslos und für mich war es einfach nur ein Lückenfüller.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das kommentieren werden neben deinen eingegeben Formulardaten weitere personenbezogene Daten(z.B. die IP-Adresse) an die Google-Server übermittelt. Näheres dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google